G’miasige Kochshow

Am 6. Oktober um 18:00 Uhr laden wir Sie ein, bei unserer g’miasigen Kochshow teilzunehmen.

Unter dem Motto Quick&G’miasig zeigt Ihnen die renommierte Köchin Sandra Kollegger einfache g’miasige Rezepte für ein schnelles Abendessen.

In der 1,5-stündigen Kochshow bereiten wir – ganz Corona-sicher – via Zoom verschiedene Speisen zu. Die Rezepte sind alle schnell und ohne großes Vorwissen umsetzbar und daher perfekt für Kochbeginner. Wir machen:

  • Knalligen Rote-Rüben Aufstrich
  • Cremige Kürbissuppe
  • Ofengemüse für Faulis

Da läuft einem ja nur beim Lesen schon das Wasser im Mund zusammen! Und das beste: die Veranstaltung ist gratis.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Koch-Abend via Zoom!

Hier zur Kochshow anmelden!

Für die Zoom-Konferenz brauchen Sie nichts auf Ihren PC zu installieren. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Email mit dem Zoom-Link, der Sie direkt zur Kochshow bringt. Eine stabile Internetverbindung wäre von Vorteil.

Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, mit den Veranstalterinnen der Kochshow zu kommunizieren. Köchin Sandra Kollegger und Moderatorin Martina Steiner werden Ihre Fragen gerne beantworten.

Die Kampagne „Sei amol g’miasig“ des Gesundheitsfonds Steiermark motiviert die Steirer*innen, mehr Gemüse zu essen.

Dass g’miasig sein ganz einfach ist, konnten sie bei unserer ersten g’miasigen Kochshow sehen. Unter dem Motto Schnell Steirisch Schmausen hat die renommierte Köchin Sandra Kollegger einfache g’miasige Rezepte gezeigt: Es hat Erdäpfelkas mit Schnittlauch und eine würzige Linsenbolognese gegeben.

Hier finden Sie die Aufzeichnung der Kochshow zum Nachschauen: